Krönen könnt ihr auch Euren Urlaub bei Bedarf mit der Produktion Eurer Songs im Tonstudio. Auch Liveaufnahmen im Probenraum oder Studio mit nachträglichen Overdubs sind möglich. Alles ist verkabelt und vernetzt. Bietet sich da ein reiner Studiourlaub an? Alles Produzierte wird auf geeigneten Medien (CD, DVD, USB-Stick, SD Karte) zur weiteren Bearbeitung natürlich mitgegeben. Natürlich mische und mastere ich auch, so das am Ende hoffentlich ein fertiges Produkt steht …

Das Herz des Audio-Systems im Studio. Ein Quadcore iMac 2×27″ Monitor und Logic Pro.

Im Aufnahmeraum.

Blick auf den Raum. Links die Technik, rechts der Eingang für den Aufnahmeraum.

Die Peripherie mit individuellem Monitor-Mix bei der Aufnahme.

Die Schlagzeugecke mit dem Roland TD-20. Das Set kann verschiedene Drummer-Plug-Ins in Logic triggern. Von Heavy bis Vintage. Sehr viel ist möglich.

Die Technik. Diverse Klassiker an Mikrofon-Vorstufen sind digital möglich und können den Sound in viele mögliche Richtungen prägen.

Links der Aufnahmeraum, Sitzecke und Küche

Küche und Badezimmer mit Dusche.

Menü